Aktuelles

Lebende Baustelle der NÖ Gartengestalter bei Gartenbaumesse 2018

Die MessebesucherInnen erwartet in Halle 8 eine besondere Überraschung: Erstmals werden Gartengestalter-Lehrlinge aus Niederösterreich eine lebenden Baustelle in einen blühenden Garten verwandeln.

Auf der Internationalen Gartenbaumesse 2018 dürfen sich Garten- und BlumenfreundInnen von 30. August bis 3. September 2018 auf ein besonders abwechslungsreiches Programm in der Halle 8 freuen. Denn hier bietet der Stand der niederösterreichischen GartengestalterInnen, gleich neben der ORF NÖ-Bühne, viel Interessantes und Spannendes für das Messepublikum.

Die niederösterreichischen GartengestalterInnen haben sich für die diesjährige Tullner Gartenbaumesse etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Ihre Lehrlinge werden neben der ORF NÖ-Bühne eine Baustelle innerhalb der fünf Messetage vor Publikum in einen Garten verwandeln.

Die BesucherInnen können sich damit einen Eindruck vom handwerklichen Können der jungen Lehrlinge verschaffen und mehr über die Vielseitigkeit und Ausbildung des Gartengestalter-Berufs erfahren. Interessierte können sich zudem über aktuelle Lehrstellen in den Bundesländern informieren und die neue österreichweite Gartengestalter-Website www.ihregartengestalter.at kennenlernen.

Teilen

Über den Autor

Ähnliche Beiträge