Jobangebot

Zu Besuch in Mauer

Sonntag ganz dem Familienbesuch im eignen Garten widmen. Selbstverständlich sollte man “es sich mal so richtig gut gehen lassen”  können.

Die großzügige Rasenfläche bietet hierbei viel Platz zum Tollen und Spielen. Eingefasst wird diese von großen und alten Bäumen und der dazu ergänzten Blütenmischhecke mit vorgelagerter Staudenbepflanzung. Dadurch erhält der weitläufige Garten eine herrliche Tiefenwirkung.
Ein großgewachsener Mehrstammbaum schafft auf der Terrasse ein behagliches Ambiente, welches mit dem Sonnenschirm von Scolaro und der Esstischgruppe von Talenti besticht.
Frische Kräuter direkt neben der Terrasse im Hochbeet aus Natursteinen und die Wasserschalen mit Schnittblumen und bepflanzten Töpfe von Waibel Collection runden das Ambiente stilvoll ab.

Abends, wenn es dunkel wird, taucht der Garten in ein Lichtermeer ein. Das eindrucksvolle Feuer in der Cortenstahl-Schale und Lichter von Zava und Guzzini unterstreichen das malerische Ambiente, Es ist schon spät geworden und die Kinder sind bereits eingeschlafen. Um sie nicht zu wecken, wählt man den Weg über die Natursteinplatten zum Seiteneingang.
Gute Nacht.

  

  

Teilen

Über den Autor

Ähnliche Beiträge